Montag, 13. Januar 2014

Review: essence - ice ice baby

Heute habe ich wieder einmal etwas ganz Besonderes für euch meine Süßen. Ich konnte nämlich einige Produkte der neuen "ice ice baby" LE von essence testen und da möchte ich euch natürlich umgehend davon berichten.


Ich habe mich so über diese LE gefreut, da mir schon die Preview der Produkte super gefallen hat und umso begeisterter war ich, als ich selber einige Teile bekommen habe. Aber first things first...fangen wir mal der Reihe nach an. 

Den 24h hand protection balm habe ich jetzt schon seit mehreren Tagen in Gebrauch und ich muss wirklich sagen, dass es eine richtig gute Handcreme ist. Die Creme lässt sich gut verteilen und pflegt auch anständig trockene und gereizte Hände, wie ich sie leider im Winter oft habe. Der Geruch ist eigentlich neutral, so dass sich auch mein Freund nicht beschweren kann...und ihn sogar recht gut findet. (Zu meinem Unverständnis kann mein Freund viele meiner duftenden Handcremes nicht leiden...typisch Mann)

Der eye pencil ist die Farbe 02 icebreaker und hat eine wirklich tolle Farbe. Der Stift gibt die Farbe richtig schön ab und lässt sich auch super leicht und unkompliziert auftragen. Farblich handelt es sich hier um ein schönes glitzerndes Lila, dass euch und euren Augen sofort einen wachen Ausdruck verleiht.


Auch der eyeshadow mit der Farbe 03 ice crystals everywhere hat diesen schönen glitzernden, metallic Effekt. Die Farbe gefällt mir auch super gut, passt toll zum eye pencil und verleiht euch ebenfalls einen wachen Augenaufschlag. Aber ihr könnt auch tolle Highlights und Akzente mit der hellen Farbe setzen. Die Farbe hält sich übrigens recht lange, aber ich würde euch dennoch eine Base empfehlen, damit ihr noch länger Freude an eurem Make-up habt.


Ganz toll finde ich auch den lil balm aus der "ice ice baby" LE. Zum einen ist der Stift pink, was ja eigentlich nur Gutes heißen kann, und zum anderen duftet er leicht süßlich nach diesen kleinen Zuckerperlen-Armbändern. (Kennt ihr die? Die sind klasse. ♥) Der Stift hinterlässt einen leichten rosanen Schimmer auf den Lippen und sie fühlen sich anschließend wirklich weich und gut gepflegt an. Gerade jetzt und wenn es wieder kälter wird, kann man nie genug Pflegestift haben.


Und natürlich habe ich auch noch etwas zum Thema Nagellack, für all die Junkies unter euch. (Okay, schuldig J) Ich habe hier die Farben 01 junior championship (weiß) und 03 iceskates on! (grünlich). Beide Lacke enthalten Glitzerpartikel, die besondere Highlights setzen und schön auf den Nägeln schimmern. Allerdings solltet ihr mehrere Schichten auftragen, wenn ihr die Farbe wirklich intensiv haben wollt. Ich habe es euch auf den Bilder mit einer bzw. zwei Schichten geswatcht. Durch einen breiteren Pinsel kann man den Lack schnell und einfach auftragen und er trocknet auch wirklich schnell. Die Haltbarkeit bzw. Abriebfestigkeit ähnelt übrigens den anderen Lacken von essence und ist somit in Ordnung.


Vielleicht war ja das ein oder andere Teil für euch dabei und ich konnte euch bei der Auswahl beratend zur Seite stehen. Wenn ja, auf auf meine Mäuse, denn ich habe die LE bereits im Handel gesehen.  




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥ Vielen Dank für eure süßen Kommentare ♥