Montag, 20. Januar 2014

Over & Out: Schön war's mit euch

Heute habe ich mal eine neue Kategorie für euch. Ich nenne sie "Over & Out" und hier geht es um die Pflege- und Beautyartikel, die ich in der letzten Zeit aufgebraucht habe. Gleich zu Beginn hat sich hier eine Menge angesammelt, die ich euch nun zeigen möchte. Und natürlich werd ich euch auch gleich darüber aufklären, ob die Sachen gut waren oder eben nicht.



Face


Als erstes wäre da die Porenverfeinernde Waschcreme von Aok. Von diesem Produkt hätte ich mir eigentlich mehr erwartet. Zum einen habe ich keine Veränderung an dem Poren feststellen können und zum anderen trocknet das die Haut ganz schön aus. Aber wenigstens duftet es gut nach Pfirsich...

Den Augen Make-up Entferner von Balea haben sicher einige von euch. Ich nutze hier übrigens die ölhaltige Version für wasserfestes Make-up. Gut, das Abschminken verwandelt sich dann zwar in eine ganz schön ölige Sache, aber solange das Make-up damit schonend entfernt wird ist das schon okay. Ich habe übrigens auch schon eine neue Flasche im Schrank stehen.

Das pure & natural Reinigungstonic von Nivea Visage fand ich auch ganz gut. Die durchsichtige Flüssigkeit duftet schön nach Aloe Vera und sorgt nicht nur für den extra Frischekick, sondern auch für einige Sekunden Entspannung beim auftragen.


Teeth


Dann gehen wir noch schnell auf die Zähne bzw. Mundhygiene ein und hier habe ich lange Zeit die Antibakterielle Mundspülung von Dontodent verwendet. Ich mag diese Mundspülung sehr gerne, denn so pflegt man nicht nur nach dem Zähneputzen seine Zähne, sondern erhält auch noch extra frischen Minzatem. Auch hier habe ich schon wieder eine neue Flasche im Einsatz.


Body


Die creamy vanilla Cremedusche von bebe young care fand ich vor allem wegen des tollen und intensiven Vanilledufts toll. Sie lässt sich gut auftragen und auch super einfach wieder abduschen. Allerdings solltet ihr nach dem Duschen, gerade im Winter, lieber noch eine Bodylotion auftragen, da die Cremedusche nicht besonders viel Feuchtigkeit spendet

Und wie auf's Stichwort kommen wir zur Garnier Body Intensiv 7 Tage Bodylotion. Die war wirklich klasse und zieht wirklich super schnell ein, was gerade morgens einen rießen Vorteil bringt. Ich fand den leicht süßlichen Duft toll und die Pflege- und Feuchtigkeitswirkung hat mich total überzeugt. 


Hands


Und schließlich der Nagellackentferner von ebelin, den sicherlich auch viele von euch kennen und vielleicht sogar selber benutzen. Er tut seinen Zweck und das reicht mir völlig. Nach Gebrauch aber unbedingt die Hände waschen und am besten gleich eincremen. Natürlich habe ich davon auch schon eine neue Flasche griffbereit im Schrank stehen. 

Wow, und wieder das perfekte Stichwort! Dieses mal für meine Handcreme, die mich jetzt schon eine lange Zeit begleitet hat. Die Beautiful Berries Handcreme von Balea war immer in meiner Handtasche und hat mich in so mancher Situation vor trockenen und rauen Händen bewahrt. Die Creme riecht super lecker und pflegt die Hände toll zwischendurch. Allerdings braucht sie ziemlich lange bis sie einzieht, was in der Uni -wenn ich gleich darauf schreiben muss- nicht immer von Vorteil ist.


So, das waren alle Produkte für's erste und vielleicht kennt ihr schon einiges davon oder werdet euch jetzt auf die Socken machen, um sie selber mal näher unter die Lupe zu nehmen.  





Kommentare:

  1. Die Bodylotion liebe ich! Sie zieht wirklich super ein und den Duft finde ich auch klasse :)
    Meine ist übrigens auch grade alle geworden^^
    Lg Christin

    AntwortenLöschen
  2. Nagellackentferner und Bodylotion nutze ich auch :) Und bin ziemlich überzeugt :)
    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für eure süßen Kommentare ♥