Montag, 15. April 2013

Get ready for Summer

War es bei euch Mäusen heute auch so warm wie bei mir? Ich muss unbedingt meinen Schrank mal wieder ummodeln und endlich die Sommersachen wieder weiter nach vorne rücken. Was aber für den Sommer auch essentiell wichtig ist, sind glatte und schöne Beine und auf die muss spätestens jetzt wieder penibel geachtet werden. 

Dafür möchte ich die Gelegenheit nutzen und euch heute die Frauenrasierer von Shave-Lab vorstellen. Das besondere hier ist, dass ihr auf der Homepage von Shave-Lab euren Nassrasierer quasi fast selbst zusammenstellen könnt. Ihr habt hier nämlich die Möglichkeit zwischen sechs verschiedenen Rasier-Griffen in Schwarz oder Weiss zu wählen und diese mit jeweils drei verschiedenen Klingentypen komplettieren. So könnt ihr einen Nassrasierer kaufen, der speziell auf euch und eure Bedürfnisse zugeschnitten ist und das gilt übrigens für die Mädels, sowie auch für die Jungs

Das Shave-Lab Zero Line Starterset
Die Qualität der Nassrasierer hat mich echt positiv überrascht und sofort überzeugt. Der Griff liegt sehr gut in der Hand und der Grip an der Unterseite des Griffes bewahrt euch davor böse  abzurutschen. Die vier Klingen, eingebettet von den Feuchtigkeits - & Gleitstreifen mit natürlichen Ölen und Essenzen aus Lavendel & Aloe Vera, gleiten sanft über die Haut und entfernen die Härchen gründlich. Auch wenn es mal etwas schneller gehen muss, muss man sich hier keine Sorgen machen. Der schwingende Klingenkopf federt den Druck schön ab und sorgt dafür, dass ihr auch überall schnell und einfach hinkommt. 

Schon ab gerade mal 6,95 Euro könnt ihr euch hier euren Rasierer aussuchen und bekommt noch 4 Klingen dazu. Also den Preis finde ich wirklich fair und die Qualität ist dazu auch noch top. 

Wer möchte kann sich auf der Homepage übrigens auch das passende Reiseetui oder gleich einen Kulturbeutel kaufen. Zudem gibt es auch eine große Auswahl an Pflegeprodukten der Marke Declaré. Somit könnt ihr zur einwandfreien und schonenden Rasur auch noch die entsprechende Pflege gleich mitbestellen. Von Rasierschaum, Duschgel, Feuchtigkeitspflege bis hin zum After Shave werdet ihr hier versorgt und seid bestens ausgerüstet. 
  
Hier nochmal die Klinge
Ein Blick auf die Seite von Shave-Lab lohnt sich auf alle Fälle und ich kann euch nur raten, dort man vorbei zu schauen. Ich bin super zufrieden und kann euch die Nassrasierer nur weiterempfehlen, denn hier überzeugen nicht nur Preis und Qualität, sondern auch das Ergebnis ist spitze.
Euer Julchen

1 Kommentar:

  1. Interessant, danke für den Bericht - werd ich mir mal genauer anschauen! Hab Deinen Blog gerade entdeckt und werde noch ein bisschen stöbern :)
    Ich wünsch Dir einen wunderbar sonnigen Tag und schicke liebe Grüße!
    Alessa

    PS: Fühl Dich herzlich zu meinem kleinen Gewinnspiel eingeladen: http://alessa-accessoires.blogspot.de/2013/04/giveaway-gewinnspiel.html

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für eure süßen Kommentare ♥